Landschaftspflegeverband
Naturschutzstation

Naturschutzstation Ost-Erzgebirge

 

Die vier im Osterzgebirge aktiven Naturschutzvereine haben das Interessenbekundungsverfahren zur Unterstützung von Naturschutzstationen in Sachsen zum Anlass genommen ihre seit Jahrzehnten bestehenden, von vertrauensvoller Zusammenarbeit und gegenseitiger Unterstützung geprägten, Kooperationsbeziehungen weiter zu vertiefen und in einem gemeinsamen Naturschutzstationsverbund zu bündeln.

Folgende Vereine bilden die Naturschutzstation Osterzgebirge und agieren zugleich als Außenstationen:

 

tl_files/images/verschiedenes/Gruene_Liga_Osterz_Logo.jpg tl_files/images/verschiedenes/Saechs_Heimatschutz_logo.png tl_files/images/verschiedenes/Naturbewahrung_Osterz_Logo.jpg tl_files/images/verschiedenes/landschaftspflegeverb-logo.jpg

 

 

Der Sitz der Koordinierungsstelle der Naturschutzstation wird zukünftig das Bahnhofgebäude in Altenberg (Am Bahnhof 1) sein.
Der neue Internetauftritt der Naturschutzstation wird 2018 erstellt.